Vierjahresvertrag an Iglesias zurück unterzeichnet, Angels und Terminator erneuern ihre Führung



Die Los Angeles Angels investierten weiterhin in den Krug und unterzeichneten den Terminator Raiser Iglesias mit einem Vierjahresvertrag über 58 Millionen US-Dollar. Wir können ihn im Los Angeles Angels Trikot sehen.

Es wird berichtet, dass die Rückkehr zu Iglesias die wichtigste Aufgabe in der Nebensaison von Angels Manager Perry Minasian ist. Sie machten Iglesias ein qualifiziertes Angebot, das jedoch abgelehnt wurde. Tatsächlich sind 18,4 Millionen Jahresgehalt nicht viel für einen Terminator auf dem Niveau von Iglesias. Es ist seltsam, dass die Engel es ihm geben, und es ist noch seltsamer, dass Iglesias sich weigert. Sie müssen wissen, dass andere Teams als die Angels mit einer Geldstrafe belegt werden, wenn sie ihn unterzeichnen. Die Beispiele Craig Kimbrel und Dallas Kehl in den Vorjahren sind noch immer anschaulich. baseball trikots

Tatsächlich will der 31-jährige Iglesias kämpfen. Er ist fast einer der stärksten Finisher in der MLB im letzten Jahr. Er schoss 70,0 Innings in 65 Spielen und erzielte 7 Siege und 5 Niederlagen. Die SR beträgt 2,57. , 39 Rettungsmöglichkeiten 34 Mal ergriffen, nur 53 Treffer wurden KO, aber 103 Strikeouts, nur 12 Walks, hervorragende Leistungen machten ihn auch für das zweite Team des besten Teams ausgewählt.

Obwohl Angels qualifiziertes Angebot abgelehnt wurde, war Iglesias immer offen dafür, von Angels zurück unterzeichnet zu werden. Angel-Trainer Joe Madden und Minasian sind ebenfalls daran interessiert, ihn zurückzuholen. Immerhin als stabilste Major League der letzten fünf Jahre einer der Terminatoren, gibt es auf dem freien Agenturmarkt wirklich keine bessere Wahl.

Iglesias hat in seiner Karriere in 339 Spielen 140 Rettungen erzielt, mit einer Selbstmelderate von 3,06. Vor dieser Saison spielte er für die Redskins. Tatsächlich ist sein größtes Highlight die Anzahl der langen Runden, die er werfen kann. Er hat acht Rettungen mit drei oder mehr Outs in der Saison 2021, was ein Rekord in den Major Leagues ist. Die Angels verloren jedoch im September die Möglichkeit, anzutreten, sodass die Angels auch den Einsatz von ihm erleichterten und ihn nur im neunten Spiel spielen ließen. Iglesias selbst bestätigte den Schritt des Engels, der möglicherweise eine entscheidende Rolle bei seiner Rücksignierung gespielt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.